2019- Mitdenken - Mitmachen - Aktiv werden für unser Dorf. Am 26. Mai wählen gehen - und Demokratie stärken! Am Wahltag krank?, im Urlaub?, zu gutes Wetter?, zu schlechtes Wetter? Kein Problem: Briefwahl!
Neuigkeiten
08.05.2019, 21:14 Uhr
Unsere Themen in Muggensturm:
 Diesmal: Bildungseinrichtungen mit ausreichenden Plätzen in Kita, Kindergärten, Grundschule und bei Tageseltern

Wir haben die Kandidaten für auch dieses Thema!

Wenn wir endlich wieder noch mehr Kinder im Ort haben, weil endlich  ...
 Wenn wir endlich wieder noch mehr Kinder im Ort haben, weil endlich wieder mehr junge Familien im Ort eine Heimat finden, dann brauchen wir Platz. Die KITA-Plätze reichen vorerst noch eine Weile, wenn statt der auswärtigen Kinder die Muggensturmer Kinder zuerst unterkommen.

Bei den Kindergärten muss sowieso saniert werden, aber außerdem wollen wir das Angebot erweitern. Die Kindergärten sollen gut und sicher erreichbar sein, sie sollen pädagogisch gute Arbeit leisten und dafür wollen wir eine vernünftige Größenordnung. 6 Gruppen sind genug.
Auch unsere Grundschule wird mehr Raum beanspruchen. Aber: Die CDU wird keinen Investitionen in einen Ausbau zustimmen, solange noch im Gebäude größtenteils Schüler aus anderen Gemeinden unterrichtet werden. Aktuell geben wir 143 000 € für den Werkrealschulableger aus, den nur 21 Muggensturmer Jugendliche besuchen.
Eine sinnvolle Ergänzung sind Tageseltern, wenn sie qualifiziert sind. Dafür schießen wir gerne zu, damit alle Kinder unterkommen können.

 

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Muggensturm  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 30016 Besucher