Interessen vertreten? – Mitglied werden!- Mitmachen. – Mitbestimmen
Neuigkeiten
09.06.2021, 08:43 Uhr
Maskenaffäre?
Unser MdB Kai Whittaker informiert dazu:

Liebe Freundinnen und Freunde,
die SPD hat am Wochenende einen unsäglichen Angriff auf unseren Gesundheitsminister Jens Spahn unternommen. Die SPD unterstellt Spahn, vorsätzlich minderwertige Masken an Menschen mit Behinderung ausgeben zu wollen.  

Dazu zwei Bemerkungen:

1. Anbei das Faktenblatt des Ministeriums zu dem Vorwurf. Tenor: Die Masken sind zwar offiziell nicht verkehrsfähig, aber dennoch nutzbar.  

2. Wenn die SPD den Vorwurf ernst meint, dann bedeutet das, dass die SPD glaubt, dass die Union VORSÄTZLICH minderwertige Masken an Menschen mit Behinderung ausgibt. Der Begriff "minderwertige Maske" suggeriert, dass sie nicht bzw. schlecht vor dem Virus schützt und damit das Risiko einer Erkrankung, eines schweren Verlaufs und damit evtl. eines Todes erhöht. Das bedeutet, die Union würde das Leben von Menschen mit Behinderung BEWUSST leichtfertigt aufs Spiel setzen. Das ist ein ungeheuerlicher Vorwurf und sollte massiv angesprochen werden.  

Mehr unter „mehr“:


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Muggensturm  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 50713 Besucher